Mädchen mit Zicklein
Picknick
Blumenwiese
Blumenfassade
Familie
Pferd
Hund auf Couch
labradoodle_sommer_2017.png

Pferdefreunde Leckerlis

Zum Start der neuen Kooperation hat die Redaktion der LandFlair ein Interview mit Wolfgang Hölker, Inhaber des Coppenrath Verlages, geführt.

Zwei starke Marken haben zusammen- gefunden: Die Marke Pferdefreunde des Coppenrath Verlages und DERBY®, das Premiumpferdefutter, bringen ab Sommer 2012 eine ganze Produktrange rund um das Thema Pferdeleckerlis heraus.  Attraktive Verpackungen, Geschenkdosen, Displays wie Adventskalender werden die Fangemeinde der Coppenrath-Marke Pferdefreunde begeistern. Für die Hochwertigkeit der Pferdeleckerlis steht DERBY®.

Das Leckerli-Sortiment gibt es ab sofort in den teilnehmenden Raiffeisen-Märkten.

Freuen sich über die gelungene Produkteinführung. v.l. Svenja Röttger (Produktmanagerin DERBY®), Wolfgang Hölker (Inhaber Coppenrath Verlag), Johanna Hölker (Coppenrath Verlag) und Svenja Schubert (Marketing DERBY®).
Wolfgang Hölker (Inhaber Coppenrath Verlag) im Interview mit Michael Oestreich (Geschäftsführer terres'agentur) für die LandFlair.

LandFlair: Herr Hölker, Ihre Markenfiguren Felix und Prinzessin Lillifee haben Kultcharakter. Wie würden Sie die Marke Pferdefreunde einsortieren?

Hölker: Ich bin mit Pferden groß geworden und Pferde sind für mich eine Herzensangelegenheit. Und gerade wenn man von dem Thema soviel weiß, ist man mit der Produktauswahl besonders vorsichtig. Da war es mir ein besonderes Anliegen, eine Marke zu schaffen, die wir alle lieben können: die Pferdefreunde. Damit haben wir schwerpunktmäßig für die Mädchen eine Welt geschaffen, die bei uns intern ein heimlicher Bestseller und Liebling ist. Wir wollten kein personifiziertes Label, wie bei Felix oder Lillifee, sondern wir wollten bei der Marke Pferdefreunde ein trendiges Design und eine Fülle von Ideen unterbringen, die emotional begeistern und Fanpotenzial haben. Pferdefreunde ist absolute Qualität und wird von Leuten gemacht, die Ahnung vom Thema haben.

„Uns ist Nachhaltigkeit und Qualität wichtiger, als kurzfristigen Modetrends hinterherzulaufen.“

LandFlair: Welchen Bezug haben Sie zu Pferden?

Hölker: Ich bin ein engagierter Pferdemann und sitze im Vorstand des Westfälischen Reitervereins. Auch meine Frau und meine beiden Töchter reiten. Die Pferdebegeisterung ist bei uns so groß, dass meine Töchter schon ein Pony hatten, bevor sie überhaupt richtig laufen konnten.

LandFlair: Was begeistert Sie andem Beruf des Verlegers?

Hölker: Ich habe den schönsten Beruf der Welt und bin überzeugt davon, auf die Welt gekommen zu sein, um genau das zu machen. Ich möchte Kindern über unsere Bücher und Produkte Wurzeln geben und Flügel verleihen. Ich habe keinen pädagogischen Auftrag, aber es ist schön, wenn man später mal hört, dass Kinder sagen: ich bin mit Felix oder den Pferdefreunden groß geworden. Mich begeistern emotionale Welten, die inhaltliches Potenzial haben.

LandFlair: Nach welchen Kriterien entwickeln Sie Markenwelten wie die Pferdefreunde?

Hölker: Wir sind Kinder der Zeit. Der Zeitgeist spielt natürlich schon eine Rolle, aber die Ehrlichkeit muss greifen.

Es geht um die Qualität des Inhalts, aber der kommt auch in einer Verpackung rüber, die animieren und emotionalisieren soll. Für die Kinder soll es Sicherheit und Vertrautheit geben. Auch auf die Pferdefreunde kann man sich verlassen. In der Welt, in der wir leben, ist es unheimlich wichtig, dass man Kindern dieses Gefühl vermitteln kann. Wir wollen das Potenzial der Kinder steigern, das sie sowieso haben. Wir wollen mit seriösen Inhalten beflügeln.

LandFlair: Im Vergleich zu vielen anderen Figuren, die durchaus erfolgreich waren, dann aber wieder vom Markt verschwunden sind, haben Ihre Charaktere eine extrem lange Lebens- sprich Erfolgsgeschichte. Woran liegt das?

Hölker: Unsere Figuren und Marken sind ein Versprechen und deswegen muss alles passen. Wir sind sehr vorsichtig bei der Auswahl und wir hängen uns nicht einfach an irgendwelche TV-Serien, die dann bald wieder vom Markt verschwinden. Uns ist Nachhaltigkeit und Qualität wichtiger, als kurzfristigen Modetrends hinterherzulaufen.

LandFlair: Kommen wir zur Kooperation mit DERBY®. Nach welchen Aspekten wählen Sie Koop-Partner für Ihre Marken aus?

Hölker: Wir arbeiten nur mit Partnern zusammen, die die gleiche Philosophie teilen wie wir und die heißt: Top! Wir beobachten den jeweiligen Markt genau und wenn wir sagen, der ist der Beste in diesem Bereich, wie zum Beispiel DERBY® bei Pferdefutter, weil er ständig auf Qualität achtet, sich ständig selbst überprüft und verbessert, dann passen wir zusammen.

LandFlair: Sie sind selbst im Reitsport aktiv. Kannten Sie DERBY® bereits vor der gemeinsamen Aktion?

Hölker: Aber ja. Natürlich. DERBY® steht auch bei uns im Stall. Obendrein sitzen wir mit dem Coppenrath Verlag im alten WCG Speicher. Auch daher haben wir schon einen großen Bezug zu Raiffeisen.

LandFlair: Welche Vorteile sehen Sie für die beiden Marken, welche für die Fans von DERBY® und Pferdefreunde?

Hölker: Der Vorteil für uns liegt darin, einen Charakter, nämlich die Pferdefreunde, noch bekannter zu machen.

Für DERBY® als Qualitätsfutter ist es eine visuelle Aufwertung gerade für die Kinder. Es ist aber auch ein Stück Sicherheit für die Kunden, ein absolut hochwertiges Produkt zu kaufen, auf das sie vertrauen können.