Rasenmäher
Feuerschale
Reiterin auf weitem Feld
Äpfel
Schwimmender Hund
Schmetterling
Gartenkräuter

Auch im Winter: Gießen nicht vergessen

Der Buchs hat den letzten Winter nicht überlebt? Dann ist er vermutlich vertrocknet, denn die meisten immergrünen Pflanzen erfrieren während des Winters nicht, sondern haben zu wenig Wasser. Gegossen werden sollten nicht nur Kübelpflanzen, sondern auch immergrüne Gartenpflanzen. Sobald die Sonne scheint, verdunsten Buchs, Kirschlorbeer, Rhododendron, Stechpalme und Feuerdorn über ihre Blätter Wasser. Ist der Boden gefroren, fehlt ihnen jedoch der Nachschub. An frostfreien Tagen deshalb unbedingt ans Gießen denken.