Hund und Katze
Schlehen
Blumen
Mutter mit Kind, Herbstblätter
Pferde im Nebel
Herbststimmung
Mädchen springt in Pfütze

Schnittblumen länger frisch halten

Ein farbenfroher Strauß macht gute Laune – besonders jetzt im Herbst. Damit er möglichst lange blüht, sollten Sie Blumen mit holzigen Stielen ca. sechs Zentimeter, mit weichen Stielen ca. zwei Zentimeter schräg anschneiden, die unteren Blätter entfernen und jede Blume sofort in lauwarmes Wasser stellen. Zum Schneiden ein scharfes Messer und keine Schere verwenden. Das Wasser mit einer Prise Zucker anreichern und ein Centstück in die Vase geben, damit sich im Wasser keine Bakterien vermehren. Anschließend den Strauß an einen zugfreien Platz ohne direktes Sonnenlicht stellen und die Farbenpracht genießen.