Winterspaziergang
Ausritt im Schnee
Rotkehlchen
Anis
Frau mit Hund im Schnee
Kerzen
Weihnachtsmarkt
labradoodle_winter_2018.png

Urlaub mit Hund

Wer seinen Hund in den Urlaub mitnehmen möchte, sollte bereits die Anreise gut planen. Im Auto müssen die Vierbeiner gesichert sein, entweder durch einen Gurt mit Brustgeschirr, eine Transportbox oder ein Trenngitter. In den meisten Ländern gibt es auch keine Probleme, mit Hunden in der Bahn zu reisen. Allerdings sollten Sie sich erkundigen, ob ein Maulkorb oder eine Box notwendig sind. Haben Sie eine Flugreise gebucht, müssen größere Hunde per Box im Transportraum mitfliegen, kleinere Rassen dürfen je nach Fluggesellschaft in die Passagierkabine. Eine Transporttasche oder -box ist aber auch hier Pflicht.