Reiterin auf weitem Feld
Rasenmäher
Äpfel
Schmetterling
Schwimmender Hund
Feuerschale
Gartenkräuter

Futterumstellung

Wenn Pferde nach dem Winter im Stall wieder auf die Graskoppel dürfen, wird die Futterumstellung oft zum Problem. Das frische Grün hat nur wenig Ballaststoffe, dafür umso mehr Eiweiß. Schnell können schmerzhafte und lebensbedrohliche Koliken entstehen. Die ersten Weidegänge sollten daher zur Eingewöhnung möglichst kurz gehalten werden. Bieten Sie zusätzlich viel Raufutter wie Heu und Stroh an.