Schwimmende Kerzen
Fohlen
Kräuter
Mädchen auf Blumenwiese
Hund
Grillen
Blumen und Frau
labradoodle_fruehling_2018_b.png

Weihnachtsbaum

Kaum sind sie weihnachtlich geschmückt, rieseln die Nadeln. Damit der Weihnachtsbaum möglichst lange durchhält, sollte man schon beim Kauf auf einiges achten. Am besten eine Nordmanntanne, Edeltanne oder eine frisch geschlagene Blaufichte kaufen, die weniger stark nadeln als gewöhnliche Fichten, und vorsichtig transportieren. Wird der Baum zu Hause zwischengelagert, fühlt er sich an einem kühlen Platz am wohlsten, z.B. auf dem Balkon, im Keller oder in der Garage. Beim Aufstellen nicht direkt an der Heizung platzieren, Stamm nochmals anschneiden und einen Weihnachtsbaumständer wählen, der regelmäßig mit frischem Wasser nachgefüllt werden kann. So vorbereitet, strahlt der Weihnachtsbaum vom Advent bis zu Silvester in seiner ganzen Schönheit.