Familie
Hund auf Couch
Mädchen mit Zicklein
Pferd
Picknick
Blumenwiese
Blumenfassade
labradoodle_sommer_2017.png

Zwergkaninchen und Meerschweinchen

Auch Zwergkaninchen und Meerschweinchen freuen sich über das erste frische Grün im Frühling. Aber gewöhnen Sie die Tiere langsam an die „Frischkost“. Sprießendes Gras und Kräuter sind sehr reichhaltig, und nach der langen Winterzeit muss sich das Verdauungssystem der Nager erst wieder an dieses Futter anpassen. Ihr Magen ist sonst überfordert und es könnte Durchfall auftreten. Deshalb zu Beginn nur zwei, drei Löwenzahnblättchen zum Heu reichen und den Grünanteil dann über mehrere Tage vorsichtig steigern. Wer Mümmel & Co. später bei gutem Wetter in den Auslauf setzen möchte, sollte sie wegen Durchfallgefahr anfangs nicht länger als ein bis zwei Stunden im Gras verbringen lassen.